So kooperieren Energieversorger bei Smart Home

Special: Come together – Mit Kooperationen zum Erfolg  /  Thomas Rockmann, Vice President Connected Home

Kunden stärker binden und neue Geschäftsfelder entwickeln: Immer mehr Versorger entdecken Smart Home. Weil der Markt noch unübersichtlich ist und viele unterschiedliche
Standards existieren, setzen die Versorger EnBW, Rheinenergie, Entega, Vattenfall
und die österreichische EWW-Gruppe auf die herstellerübergreifende Smart-Home-
Plattform Qivicon.
 

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 1|16 der e|m|w. Alle Artikel der Ausgabe 1|16 Ausgabe kaufen