Interview mit Dr. Norbert Menke, Sprecher der Geschäftsführung der Leipziger Stadtholding

Interview  /  Dennis Fischer und Michaela Tix

Die Leipziger Gruppe, in der die Stadtwerke, Wasserwerke und Verkehrsbetriebe unter dem Dach der Stadtholding agieren, zählt zu den größten kommunalen Unternehmen in Deutschland. An der Spitze steht seit zwei Jahren Dr. Norbert Menke. Im e|m|w-Interview
sprach er über die Neuaufstellung der Unternehmensgruppe, insbesondere im Energiebereich, warnte aber gleichzeitig davor, den Ergebnisbeitrag der neuen Geschäftsfelder zu überschätzen. In diesem Zusammenhang machte er auch einige Unterschiede zwischen ost- und westdeutschen Versorgern aus.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 2|16 der e|m|w. Alle Artikel der Ausgabe 2|16 Ausgabe kaufen