Markt & Technik VON DR. FRANZ GRESSER UND KAROLA KREMER – SERVICERATING GMBH

Automatisch gut oder alle gleich?

Wir sind anders - komm zu uns! Das ließ sich früher, als sich Produkte und Dienstleistungen noch stärker unterschieden, leichter kommunizieren - und die Kunden haben es auch besser verstanden. Wir haben uns mehr auf das Produkt selbst fokussieren können und nicht so stark auf externe Kommunikation. In verschiedenen Bereichen haben sich die Produkte / Dienstleistungen auf dem Weg zu "bester Qualität" aber immer weiter angeglichen. Und auch die technischen Lösungen verschiedener Unternehmen werden immer ähnlicher. Das ist insbesondere dann kein Wunder, wenn viele auf die gleichen externen technischen Dienstleister zurückgreifen. Scheinbare Unterschiede, die der eigenen Positionierung entsprechen, werden häufig nur noch von der eigenen Marketingabteilung behauptet.

Wünsche nach Disruption hier und Innovationsdruck dort - Vieles dreht sich um technologische Entwicklungen. Wir sind alle gespannt, wie wir wohl in Zukunft leben und arbeiten oder wie uns Technologien weiter beeinflussen werden. Aber eine individuelle und eigenständige Positionierung zu erreichen, ist nicht leicht, wenn alle ähnliche oder gleiche Apps beziehungsweise technische Systeme einsetzen. Technische Hilfsmittel werden an vielen Stellen eingesetzt, auch immer öfter an der Kundenschnittstelle: Chat Bots sprechen mit Interessenten und Kunden, KI soll bei der Beantwortung von E-Mails unterstützen. Schäden werden über Apps an den Versicherer gemeldet und dort bis zur Regulierung "dunkel" durch Maschinen verarbeitet. Selbst Zählerstande können maschinell gemeldet werden...

Vollständigen Artikel lesen?

Sie sind bereits Kunde?

Dann können Sie diese Ausgabe als E-Paper lesen.

Jetzt einloggen.

Login

Sie haben keinen Zugang?

Melden Sie sich an und lesen Sie alle emw.trends-Ausgaben kostenlos.

Jetzt registrieren.

Registrierung

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der e|m|w.trends 2|20.

Alle Artikel der Ausgabe 2|20 Komplette Ausgabe 2|20 herunterladen