e|m|w.trends 4|19
Digitalisierter Handel

 

Mit steigender Schlagzahl der Transaktionen im Energiehandel nimmt die Anzahl der Geschäfte schnell Ausmaße an, die von Menschen allein kaum mehr überblickt werden können. Die Automatisierung der Handelsgeschäfte durch Algorithmen, das sogenannte Algotrading, ist daher eine...

Über Innovationen im Energiemarkt wird schon lange gesprochen. – Aber kommen sie auch im Markt an? Teils teils, ist darauf wohl die passende Antwort. Beispiel Blockchain: Während man anfangs das Gefühl hatte, dass alle großen Energieversorger auf das trendige Thema aufspringen,...

Die Blockchain-Technologie hat im Finanzsektor bereits Fuß gefasst. Im Energiesektor beginnt man erst, ihre Möglichkeiten auszuloten. Das Start-up Lition Energie zeigt, was heute schon möglich ist: Dazu vernetzt es Grünstrom-Anlagen über eine Blockchain-Plattform und bietet...

Die Blockchain-Technologie ist zuerst im Bereich der Kryptowährungen in das Bewusstsein der Öffentlichkeit getreten. Sie darauf zu reduzieren, ist aber grundsätzlich verkehrt: Denn auch im Energiesektor bietet sie zahlreiche Möglichkeiten, lokale, kleinskalige Produkte dezentral...

Agilität hat mittlerweile in vielen Unternehmen erhebliche Dynamik entfaltet. Das ist zunächst einmal positiv, aber was sagen die Kunden dazu? Werden deren Bedürfnisse auch getroffen? Ein empirischer Blick auf den Zusammenhang zwischen agilen Methoden und Kundenorientierung zeigt ein...

Unter dem Begriff „Arbeit 4.0“ werden die Veränderungen und Herausforderungen in Arbeitsverhältnissen zusammengefasst, die sich unter anderem aus der Digitalisierung, dem demografischen Wandel und der umfassenden Globalisierung ergeben.

Wir würden gerne wissen:...

Neue Energiequellen, neue Netze, neue Wettbewerber, ein sich wandelnder Markt und volatile Abnehmer – die Energiewirtschaft befindet sich in einer Umbruchphase. Neuausrichtung, Vernetzung und Modernisierung bringen eine zusätzliche Flut an Daten mit sich. Egal ob Mess-, Prozess-, Anlagen-...

Die Elektrifizierung des Schwerlastverkehrs ist ein wichtiger Faktor, um die Klimaziele im Mobilitätssektor zu erreichen. Den Verkehr von der Straße auf die Schiene zu verlagern ist naheliegend, bietet aber zu wenig Verlagerungspotenzial. Eine mögliche Lösung für dieses Problem...

Wenn die Genehmigungserteilung planmäßig klappt, wird die Thyssengas GmbH zusammen mit Partnern im dritten Quartal 2019 testweise Drohnen zur Gasnetzüberwachung einsetzen. Die noch vom Boden aus gesteuerten Testflüge sind Vorboten des angestrebten autonomen Flugbetriebs der Drohnen....