Lastprognose der besonderen Art: Elektrische Beregnungspumpen

Beschaffung & Handel  /  Dieter Hluchy, Geschäftsführer, Marktkompass, und Jörn Blume, Portfoliomanager, SVO Celle

Die Optimierung der Strombeschaffung stellt angesichts der volatilen Bezugskosten und aufgrund des schwankenden Strombedarfs eine komplexe Aufgabe dar. Die analytischen Konzepte zur Ermittlung von Lastprofilen sind in den Jahren stetig verfeinert worden. Wünschenswert ist es, mit ihrer Hilfe auch die Bedarfe von großen, wetterabhängigen Verbrauchern zu prognostizieren – etwa von Beregnungsanlagen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 5|16 der e|m|w. Alle Artikel der Ausgabe 5|16 Ausgabe kaufen